Bliev ruhig un mach vöran!

Berufsausbildung: Seit 2016 ist das Islandpferdegestüt Godemoor Ausbildungsbetrieb für Pferdewirte in der Fachrichtung „Haltung und Service“. Je nach reiterlichen Vorkenntnissen gehört zu den Aufgaben unserer Azubis neben der Versorgung der Pferde und der täglichen Stallarbeit, der Reitunterricht für Anfänger, Training von Verkaufspferden, sowie Beritt und Ausbildung von Jungpferden. Wir bieten die Arbeit in einem kompetenten und freundlichen Team und gute Möglichkeiten zur reiterlichen und persönlichen Entwicklung.

Das solltest Du bei einer Bewerbung mitbringen:

  • körperliche Gesundheit und Fitness
  • fundierte reiterliche Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, die Fähigkeit eigenverantwortlich zu handeln
  • den Ehrgeiz sich weiter zu entwickeln und sein Bestes zu geben
  • ein PKW-Führerschein
  • ein Praktikum in unserem Betrieb

Du denkst, dass Du bei uns genau richtig bist? Dann bewirb Dich für eine Ausbildung ab August 2019:

  • Pferdewirt – Fachrichtung „Pferdehaltung und Service“

Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch der Abschluss in der Fachrichtung „Spezialreitweisen“ angestrebt werden.

Für weitere Informationen oder bei Fragen melde dich gern bei Nina Venebrügge unter:

0174 90 10 611

Praktikum:

  • Du möchtest eine Ausbildung zum Pferdewirt machen, bist aber nicht sicher ob das der richtige Job für dich ist?
  • Du bist gerade fertig mit der Schule und willst gern was mit Islandpferden machen?
  • Du brauchst ein Praktikum für Schule, Studium (Landwirtschaft) oder andere Stellen und möchtest dabei deine Kenntnisse über Islandpferde und Gangreiten vertiefen?
  • Du bist gesund und hast keine Scheu vor körperlich anstrengender Arbeit?

Dann lass uns gern deine aussagekräftige Bewerbung zukommen!

Wir bieten Kost und Logis, du kannst dein eigenes Pferd gegebenenfalls mitbringen und lernst den Hofalltag in einem kompetenten und freundlichen Team kennen. Zu deinen Aufgaben gehören vor allem die Versorgung und Pflege der Pferde, die tägliche Stallarbeit und die Betreuung von Reitschülern.